brunsbuettel bus 2018DSM Brunsbüttel

Seemannsmission: Spenden ermöglichen neuen Mini-Bus

Mit dem Sommerfest hat die Seemannsmission Brunsbüttel ihren 60. Geburtstag gefeiert, jetzt gab es ein Geschenk auf vier Rädern.

Autohändler Manfred Rau fuhr den silbernen Vivaro Bi-Turbo persönlich auf das Gelände in der Kanalstraße 8 und der Vorsitzende des Fördervereins der Seemannsmission, Knut Frisch, achtete darauf, dass alles gut ging. "Da sind bloß drei Zentimeter jede Seite."

Gesamten Artikel auf shz.de lesen (externer Link)
Foto: kolz
 

Unsere Bankverbindung

Spenden-Konto
Deutsche Seemannsmission e.V.
IBAN: DE70 5206 0410 0006 4058 86
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG, Kiel

fair ueber meer 04

Zur Kampagnen-Seite

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

Evangelische Kirche in Deutschland logo vdr

logo seafarers trust

 

Vesseltracker  logo bmfsfj     logo bmas     logo bg verkehr  
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
 Bundesministerium für
 Familie, Senioren,
 Frauen und Jugend
 Bundesministerium für
 Arbeit und Soziales
 Dienststelle
 Schiffssicherheit
 BG Verkehr
Hier könnten Sie als  Sponsor genannt werden