Spenden für die Arbeit in Rotterdam

Über Ihre Unterstützung der Arbeit der Deutschen Seemannsmission in Rottrerdam freuen sich der Seemannsdiakon
Walter Köhler und sein Team sehr. Wählen Sie einen oder mehrere Spendenartikel aus und wir versicheren Ihnen,
dass Ihre Hilfe direkt für den von Ihnen gewünschten Zweck in Rotterdam verwandt wird. Bezahlen können
Sie ganz bequem mittels PayPal per Banküberweisung oder Kreditkarte. Danke für Ihre Hilfe!

 


Internetnachrichten

pl_Rotterdam_Internet_detail_1 Auf ein und demselben Schiff arbeiten oft Seeleute verschiedener Sprachen und Herkunft. Zwei bis fünf Nationalitäten sind die Regel, es können aber durchaus auch noch mehr sein. Manch einer fühlt sich einsam, besonders wenn er der „einzige Vertreter" seiner Sprache ist.
Neuigkeiten vom selben Tag aus dem eigenen Land haben in so einem Zusammenhang eine besonders große Bedeutung. Unterstützen Sie mit Euro 5,00 eine Mannschaft mit Nachrichtenaus dem Internet, die wir ausdrucken und den Seeleuten bringen.
Preis/Stück
Euro 5.00
Anz.


 


Die Bibel in der Fremde

pl_Auslandsbibel_detail_1 Seeleute aus asiatischen Ländern arbeiten in der Regel 6 bis 12 Monate auf dem Schiff, bevor sie wieder zum Urlaub nach Hause kommen. Manche wünschen sich in der Ferne eine Bibel in der Sprache ihrer Heimat. Unterstützen Sie mit Euro 10,00 die Kosten für ein Exemplar z. B. in Tagalog (für Filipinos) oder in Tuvalu (für Tuvalus).
Preis/Stück
Euro 10.00
Anz.


 


Bordbetreuung von Seeleuten

pl_Rotterdam_Betreuung_detail_1 An Land ist es selbstverständlich, täglich Zugang zu Informationen, Kommunikation und Unterhaltung zu haben. Die Seeleute haben auf See und oft auch im Hafen, weit weg von der Stadt, dafür nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten.
So sind sie dankbar für Bücher, Literatur und DVDs.
Sie können mit Euro 20,00 damit die Mannschaft von einem Schiff in Rotterdam versorgen.
Preis/Stück
Euro 20.00
Anz.
 

 


Tankfüllung für den Minibus

pl_Rotterdam_Fahrkosten_detail_1 Rotterdam ist einer der größten Häfen der Welt, die Ausmaße und Entfernungen sind gigantisch.
Der Containerhafen Maasvlakte liegt über 50 km von der Stadt Rotterdam entfernt. Bedingt durch die kurzen Liegezeiten und die große Entfernung, haben die Seeleute kaum eine Möglichkeit, an Land zu kommen. Umso mehr freuen sie sich dort weit draußen über einen Besuch der Seemannsmission.
Unterstützen Sie mit Euro 50,00 eine Tankfüllung für das Dienstfahrzeug in Rotterdam.
 
.
Preis/Stück
Euro 50.00
Anz.



 

Spendenkorb

Ihr Spendenkorb ist leer

Machine-Translation into:

powered by vesseltracker.com

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

ekd_logo2

 

 VDR

logo-header

 

AIS REALTIME DATA for Northern Ports 
  bmfsfj_2
    bmas                                         
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
  Bundesministerium für
  Familie, Senioren,
  Frauen und Jugend
  Bundesmininsterium für
  Arbeit und Soziales
 Hier könnte Ihr Name
 und Logo stehen