pautz_wilhelm_ordinationOrdination in Oldenburger Garnisonkirche

In einem zentralen Festgottesdienst in der Oldenburger Garnisonkirche wurden am Sonntag, 26. Juni, fünf Theologinnen und Theologen von Bischof Jan Janssen zu Pastorinnen und Pastoren der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg ordiniert.

Als zuständige Personalreferentin überreichte Oberkirchenrätin Annette-Christine Lenk die Ordinationsurkunden an: Johannes Heiber, Jade; Wolfgang Pautz-Wilhelm, Deutsche Seemannsmission Mäntyluoto/Finnland; Tabea Rösler, Lemwerder; Verena Wilhelm, Deutsche Seemannsmission Mäntyluoto/Finnland und Katja Witte, Friedrich-August-Hütte.

Den ganzen Artikel lesen ...

Film von der Ordination in Oldenburgeinladung_ordination

(Ein Klick auf das Bild spielt den Film ab)

 



 

Auch so können Sie unsere Arbeit unterstützen ... für jeden Klick erhalten wir einige Cents.

Unsere Bankverbindung

Spenden-Konto
Deutsche Seemannsmission e.V.
IBAN: DE70 5206 0410 0006 4058 86
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG, Kiel

Machine-Translation into:

Durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes wird uns besuchen das aufgehende Licht aus der Höhe, damit es erscheine denen, die sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens.

Lukas 1,78-79 (Lutherbibel)

festmachen 2017 12 thumb200

Vier Lichter bringen die Adventsbotschaft im Dezember mitten in unsere Stuben oder Kajüten. Sie sind ein Abglanz des großen "Lichtes aus der Höhe", das mit der Geburt Jesu, in die Welt gekommen ist.

weiterlesen

fair ueber meer 04

Zur Kampagnen-Seite

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

Evangelische Kirche in Deutschland logo vdr

logo seafarers trust

 

Vesseltracker  logo bmfsfj     logo bmas     logo bg verkehr  
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
 Bundesministerium für
 Familie, Senioren,
 Frauen und Jugend
 Bundesministerium für
 Arbeit und Soziales
 Dienststelle
 Schiffssicherheit
 BG Verkehr
Hier könnten Sie als  Sponsor genannt werden