basketball_in_antwerpenUN-Sportbeauftragter Lemke startet weltweites Turnier der Seemannsmission

Bremen (epd). Unter der Schirmherrschaft des UN-Sportbeauftragten Willi Lemke startet die Deutsche Seemannsmission in ihren Stationen rund um den Globus an diesem Sonntag ein internationales Sportturnier.  Ein fitter Seemann ist auch ein sicherer Seemann , warb Lemke am Mittwoch in Bremen für den einwöchigen Wettbewerb. Zwischen Hongkong, dem brasilianischen Santos und dem finnischen Mäntyluoto können sich alle Seeleute mit Sportarten wie Fußball, Basketball und Volleyball, aber auch mit Tischtennis und Fitnessübungen beteiligen.

Da werden der Rang an Bord oder die Nationalität zur Nebensache , betonte der SPD-Politiker und ehemalige Manager des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen. Die Ergebnisse des Turniers werden notiert, gesammelt und ausgewertet.  Damit der Anreiz zum Mitmachen größer ist , ergänzte Lemke.

Neben Schiffsbesatzungen sind auch lokale Teams aus den jeweiligen Hafenstädten zur Teilnahme eingeladen. Das Turnier biete den Seeleuten die Chance, die Isolation an Bord zu durchbrechen, bekrätigte Lemke. Zur evangelischen Deutschen Seemannsmission mit Sitz in Bremen zählen 17 Auslands- und 16 Inlandsstationen.

(epd Niedersachsen-Bremen/414/31.08.11 - sel)



 

Auch so können Sie unsere Arbeit unterstützen ... für jeden Klick erhalten wir einige Cents.

Unsere Bankverbindung

Spenden-Konto
Deutsche Seemannsmission e.V.
IBAN: DE70 5206 0410 0006 4058 86
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG, Kiel

Machine-Translation into:

Gottes Hilfe habe ich erfahren bis zum heutigen Tag und stehe nun hier und bin sein Zeuge bei Groß und Klein.

Apostelgeschichte 26,22 (Lutherbibel)

festmachen 2017 08 thumb200 Wie tief doch Paulus Glauben war! Als er diesen Satz spricht, könnte er doch eher enttäuscht von Gott sein. Steht er doch gerade unter Anklage vor Gericht. Sätze, wie „Gott, wie konntest Du mich in diese Lage bringen? Oder wie konntest Du das zulassen?“, fallen mir da ein.

weiterlesen

DSM bei Facebook

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

Evangelische Kirche in Deutschland logo vdr

logo seafarers trust

 

Vesseltracker  logo bmfsfj     logo bmas     logo bg verkehr  
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
 Bundesministerium für
 Familie, Senioren,
 Frauen und Jugend
 Bundesministerium für
 Arbeit und Soziales
 Dienststelle
 Schiffssicherheit
 BG Verkehr
Hier könnten Sie als  Sponsor genannt werden