DSM Bremerhaven

Ein sicherer Hafen für die Männer und Frauen der Meere

Monate auf See, lediglich unterbrochen von kurzen Aufenthalte in den Häfen der Welt, Tausende Kilometer entfernt von den Liebsten daheim. Die heutige Seefahrt hat wenig mit der vielbeschworenen Seefahrerromantik gemein, die einst junge Männer auf See trieb. Heute treibt der globale Wettbewerb, der aus wirtschaftlicher Sicht eine schnelle Abwicklung in den Häfen braucht, die Seeleute vor sich her. Zeit zum Denken an Bord bleibt viel, zum Herzausschütten aber nur wenig Raum – wenn nicht gerade Seemannspastor Werner Gerke die Gangway erklimmt.

Gesamten Artikel auf nord24.de lesen

  



 

Auch so können Sie unsere Arbeit unterstützen ... für jeden Klick erhalten wir einige Cents.

Unsere Bankverbindung

Spenden-Konto
Deutsche Seemannsmission e.V.
IBAN: DE70 5206 0410 0006 4058 86
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG, Kiel

Machine-Translation into:

Ich bete darum, dass eure Liebe immer noch reicher werde an Erkenntnis und aller Erfahrung.

Philipper 1,9 (Lutherbibel)

festmachen 2017 07 thumb200

Juli – das klingt nach Sommer- und Ferienzeit. Vom Strand aufs Meer blicken, den vorüberziehenden Schiffen folgend. Stadterkundungen, Treffen mit Freundinnen, Spielen mit der Familie – einfach Atem holen.

weiterlesen

DSM bei Facebook

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

Evangelische Kirche in Deutschland logo vdr

logo seafarers trust

 

Vesseltracker  logo bmfsfj     logo bmas     logo bg verkehr  
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
 Bundesministerium für
 Familie, Senioren,
 Frauen und Jugend
 Bundesministerium für
 Arbeit und Soziales
 Dienststelle
 Schiffssicherheit
 BG Verkehr
Hier könnten Sie als  Sponsor genannt werden