Dr. Dieter Radtke mit der Ehrennadel mit Goldrand geehrt

  • PDF
  • Drucken
  • E-Mail

kiel radtkeDSM e.V.

Dr. Dieter Radtke mit der Ehrennadel mit Goldrand geehrt

Nach mehr als 25 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit für die Deutsche Seemannsmission wird Dr. Dieter Radtke mit der höchsten Auszeichnung geehrt, die die Seemannsmission zu vergeben hat. Verliehen wird ihm die Ehrennadel zur Feier seines 70. Geburtstags am 1. April 2017 von Landesbischof em. Jürgen Johannesdotter, dem Vorsitzenden der Stiftung Deutsche Lutherische Seemannsmission.

Die Liste von Radtkes Ehrenämtern in der Seemannsmission beginnt 1991 mit dem Engagement im Kuratorium der Kieler Seemannsmission. Hinzu kommen langjährige Tätigkeiten in verschiedenen überregionalen Ausschüssen und Verbänden, die Radtke inzwischen wieder abgegeben hat. Besonders am Herzen liegt dem früheren Bankdirektor jedoch die Stiftung Deutsche Lutherische Seemannsmission, an deren Gründung er 2004 maßgeblich mitgearbeitet hat und in der er seitdem als Schatzmeister im Vorstand tätig ist. „Die Stiftung hilft Seeleuten direkt und ohne Umwege. Wir brauchen keinen Verwaltungsapparat, sondern engagieren uns für mehr Menschlichkeit in der Seefahrt“, sagt Radtke selbstbewusst. Erst vor kurzem wurde die Stiftung mit dem Stifterpreis 2016 des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Für den Vorstand ein Ansporn für die weitere Arbeit.

Radtke ist ein Vollblut-Ehrenamtler mit Schwung und Elan, wenn`s sein muss auch mit Ecken und Kanten. Er will nicht nur dabei sein, sondern aktiv gestalten und bewegen. Dass ihm dies gelingt, belegen die Zahlen: zu dem Stiftungskapital von rund hundert Tausend Euro im Jahr 2004 sind bis heute weitere 130 Tausend Euro als Rücklagen dazu gekommen. Außerdem wurden in zwölf Jahren rund eine halbe Millionen Euro an die Stationen der Seemannsmission ausgeschüttet.  Selbstverständlich ist ein solches Ergebnis in Zeiten minimaler Zinsen nur durch zusätzliche Spenden von Privatpersonen, aus der maritimen Wirtschaft und von Kirchengemeinden zu erreichen. „Ich bin ein Vertriebsmensch und Kundenpflege war mir schon immer wichtig“, unterstreicht Radtke seinen Einsatz.

Text und Foto: Reinhart Kauffeld


 

Auch so können Sie unsere Arbeit unterstützen ... für jeden Klick erhalten wir einige Cents.

Unsere Bankverbindung

Spenden-Konto
Deutsche Seemannsmission e.V.
IBAN: DE70 5206 0410 0006 4058 86
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG, Kiel

Machine-Translation into:

Und siehe, es sind Letzte, die werden die Ersten sein, und sind Erste, die werden die Letzten sein.

Lukas 13,30 (Lutherbibel)

festmachen 2017 09 thumb200

Die Kernaussage der Losung ist im Original und als Redensart in abgewandelter Form so in die Alltagssprache eingeflossen, dass der theologische Bezug häufig nicht mehr bekannt sein dürfte.

weiterlesen

   

DSM bei Facebook

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

Evangelische Kirche in Deutschland logo vdr

logo seafarers trust

 

Vesseltracker  logo bmfsfj     logo bmas     logo bg verkehr  
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
 Bundesministerium für
 Familie, Senioren,
 Frauen und Jugend
 Bundesministerium für
 Arbeit und Soziales
 Dienststelle
 Schiffssicherheit
 BG Verkehr
Hier könnten Sie als  Sponsor genannt werden