Treffen der ehrenamtlichen Bordbesucher der DSM

  • Drucken

DSM Bordbesucher

news bordbesuchertreffen 2018Treffen der ehrenamtlichen Bordbesucher der DSM

Am 13. Und 14 April trafen sich 25 ehrenamtliche Bordbesucher und Bordbesucherinnen zu ihrer jährlichen Konferenz. In diesem Jahr war Bremerhaven als Tagungsort ausgewählt worden. Die Bordbesucher aus den Häfen Bremen, Bremerhaven  Brake, Nordenham, Stade-Bützfleth, Cuxhaven, Hamburg, Lübeck,  Kiel und Wilhelmshaven nutzen die Gelegenheit, sich über ihre Arbeit auszutauschen und voneinander zu lernen. Das Schwerpunktthema der Konferenz bildete die „Maritime Labour Convention“, die am 13. August 2013 weltweit in Kraft getreten ist und eine wichtige Rechtsgrundlage für alle Seeleute bietet. Martin Lestin, der für die BG Verkehr Schiffe im Rahmen der Hafenstaatenkontrolle unter die Lupe nimmt, stand den Bordbesuchern Rede und Antwort und berichtete über seine praktischen Erfahrungen in der Anwendung der MLC.

Die Besucher aus den anderen Häfen hatten nebenher Gelegenheit, das Seemannsheim Bremerhaven als einen gastlichen Tagungsort kennenzulernen. Am Abend besuchte die Gruppe auch den  Seemannsclub „Welcome“. Am Samstagvormittag konnten die Teilnehmer wahlweise eine Rundfahrt mit der Barkasse unternehmen oder sich einem Spaziergang durch den Museumshafen unter der Führung von Margret Grobe anschließen, der mit einem –etwas wettergetrübten- Ausblick vom Radarturm endete.

Geleitet und vorbereitet wurde das Treffen von Seemannsdiakoninnen Kerstin Schefe /Stade Bützfleth und Christine Freytag / Bremerhaven.

Foto und Text: Christine Freytag