Hongkong

Basis Infos

Martina Platte

Seemannsdiakonin

Together in an ecumenical team we take care of the seafarers coming into the port of Hong Kong. We are Mission to Seafarers, Apostelship of the Sea, German Seamens’ Mission, Danish Seamens’ Church, Swedish Church.

Contact Seafarers Center +852 24108240
Telefon: +852 91535227
Fax: +852 24108617
Email: hongkong@seemannsmission.org

Mariners’ Club
2 Container Port Road
Kwai Chung N.T.
Hong Kong, China S.A.R.

Services

u. a. Club, Bordbesuche, Krisenintervention, Seelsorge

Über uns

Mit rund 18 Millionen TEU Umschlag (2021) zählt Hongkong zu den Top-10-Containerhäfen der Welt! Rund 270 wöchentliche Abfahrten zu 600 Zielen weltweit weist der Fahrplan des Hafens aus – da ist es gut, dass Martina Platte in diesem Umschlags-Giganten, der den jährlichen Warenumschlag des Hamburger Hafens um das Doppelte übertrifft, den Überblick behält. Seit 1995 leitet sie die Station der Deutschen Seemannsmission am Mündungsgebiet des Perlflusses in der Sieben-Millionen-Einwohner-Metropole.
Hongkong – das ist eine weltweit einmalige Wolkenkratzer-Skyline mit bergigem Relief! Die meisten der Hochhäuser konnten nur durch Landgewinnung per Aufschüttung im Meer entstehen. Die Stadt befindet sich in einer Sonderverwaltungszone der Volksrepublik China und zählt zu den bedeutendsten Wirtschafts- und Finanzplätzen der Welt. „Hongkong ist eine äußerst geld- und gewinnorientierte Stadt und der Hafen performt als sehr schneller Umschlagsplatz mit kurzen Liegezeiten. Da ist es gut, dass unser Seemannsclub direkt an einem großen Terminal liegt und genau wie die City zu Fuß für die Seeleute erreichbar ist“, sagt Martina Platte. Jeder Seefahrer kenne das „blue house“, in dem sich der Seemannsclub befindet.
Im ökumenischen Team mit Mission to Seafarers, Apostelship of the Seas und Danish Seamen’s Church stellt Platte im wuseligen Hongkong Einiges für Seeleute auf die Beine: Sie macht viele Bordbesuche und verfügt über Expertise bei Krisenintervention. Ihre Spezialität: Kreuzfahrtschiffe und deren besonders anspruchsvolle Arbeitsbedingungen für Besatzungen. „Hongkong hat sich in den letzten zehn Jahren zu einem wahren Kreuzfahrt-Hub entwickelt. Da geht es mir um persönliche Begegnungen mit den Besatzungsmitgliedern, damit sie sich wahrgenommen fühlen und nicht ausschließlich als Servicekräfte gesehen werden“, sagt Platte.

News

  • No Posts Found
  • Donations

    Thank you for your support.

    Fotos

    Die DSM wird gefördert und unterstützt durch

    Die Buchstaben EKD in Weiß mit rotem Rand und der Text Evangelische Kirche in Deutschland - Logo der EKD
    Evangelische Kirche in Deutschland
    Die Buchstaben VDR und der Text Verband Deutscher Reeder 

Logo des VDR
    Verband Deutscher Reeder
    Der Text ITF-Seafarers Trust und darüber das Logo
    ITF-Seafarers Trust
    In Kopf von einem orangenem Raubtier und der Text vesseltracker.com
    Vesseltracker.com
    Der Text Dienststelle Schiffssicherheit BG Verkehr udn darüber ein blauer Anker mit deutschen Flaggen - Logo der BG Verkehr
    Dienststelle Schiffssicherheit BG Verkehr
    Links in schwarz der Bundesadler, daneben eine schwarz rot gelbe senkrechte Linie und der Text  Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
    Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
    Links in schwarz der Bundesadler, daneben eine schwarz rot gelbe senkrechte Linie und der Text Bundesministerium für Arbeit und Soziales
    Bundesministerium für Arbeit und Soziales
    Links in schwarz der Bundesadler, daneben eine schwarz rot gelbe senkrechte Linie und der Text Bundesministerium für Digitales und Verkehr
    Bundesministerium für Digitales und Verkehr