„Alles, was Ihr tut,
geschehe in Liebe“

1. Korinther 13,14

Jahreslosung 2024

Zwei Seemänner in dunkelblauen Jacken stehen auf dem Deck eines Containerschiffs - Seeleute stehen für die Deutsche Seemannsmission im Fokus - wir sind Für Seeleute da in 33 Häfen weltweit
Auf dunkelblauem Hintergrund folgender Text: 
You can talk to us.
Chat with a chaplain
more at dsm.care - Link zum digitalen Chat für Seeleute

Für Seeleute da in 33 Häfen weltweit – Deutsche Seemannsmission

Ein stiliserter Leuchtturm

Wo wir sind

Infos und Kontaktdaten unserer 33 Stationen in Häfen in Deutschland und 15 anderen Ländern weltweit

PSNV: Erste Hilfe für die Seele

Psychosoziale Notfallversorgung / Notfallseelsorge für Seeleute

Freiwillig

FSJ / Bufdi im Inland

Auslandsjahr: in Amsterdam, Rotterdam, Antwerpen (IJFD)

Ehrenamtlich

Text:  Umgang mit Todesföllen an Bord - für Fachleute
Bild:
Ein Seemann sitzt auf einem Poller. Er ist von hinten zu sehen und wirkt nachdenklich.

Nachrichten und Berichte – Deutsche Seemannsmission und die Welt der Seeleute

  • Jahresempfang der Deutschen Seemannsmission

    Wir möchten Sie herzlich einladen zum Jahresempfang der Deutschen Seemannsmission e.V. am Freitag, 30. August 2024 in die Hauptkirche St. Katharinen (Katharinenkirchhof 1) in Hamburg. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr mit einem Get-together. An verschiedenen kleinen Stationen können Sie Einblick gewinnen in verschiedene Aufgabengebiete und die Arbeit unserer Standorte in aller Welt. Bei Snacks … Weiterlesen …

    Jahresempfang der Deutschen Seemannsmission
  • Lass fallen Anker: Frauen in der Seefahrt

    Die aktuelle Ausgabe unseres Magazins „Lass fallen Anker“ ist druckfrisch erschienen. Unter dem Schwerpunkt „Frauen in der Seefahrt“ finden sich viele Eindrücke, Geschichten und Perspektiven. So erzählen beispielsweise drei junge Frauen von den Herausforderungen an Bord. Präsidentin Dr. Clara Schlaich fordert einen Wandel bei der Deutschen Seemannsmission. Leserinnen und Leser erfahren, wie sich Seeleuten ganz … Weiterlesen …

    Lass fallen Anker: Frauen in der Seefahrt
  • Symposium Umgang mit Todesfällen an Bord

    Symposium für Fachleute aus maritimer Medizin, Schifffahrt und psychosozialer Betreuung Dieses Symposium dreht sich um die medizinischen, psychosozialen und rechtlichen Aspekten von Todesfällen an Bord. Eingeladen sind Vertreter der Reedereien, Agenturen, Behörden, Seenotretter, Seemannsmissionen, Seefahrtschulen, Hafen- und Schiffsärzte und Seeleute. Bei Todesfällen an Bord ist vieles anders als an Land: Für die Besatzung, die Angehörigen … Weiterlesen …

    Symposium Umgang mit Todesfällen an Bord
  • Gottesdienst zum Sea Sunday am 21. Juli

    11 Uhr im Brügmanngarten in Travemünde In der Travemünder Woche vom 19. bis 28. Juli findet auch in diesem Jahr wieder der traditionelle Gottesdienst zum Sea Sunday statt. Wer mag, kann am Sonntag, 21. Juli ab 11 Uhr im Brügmanngarten (Brügmanngarten 1) in Travemünde mitfeiern. Die Ev.-Luth. St. Lorenz-Kirchengemeinde Travemünde und die Deutsche Seemannsmission Lübeck … Weiterlesen …

    Gottesdienst zum Sea Sunday am 21. Juli
  • Gastgeber (m/w/d) für Seeleute in Kiel gesucht

    Die Deutsche Seemannsmission Kiel e.V. sucht ab sofort einen Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin für das Seemannsheim auf der Schleuse (Maklerstraße 9). Die Vollzeitstelle bietet vielseitige Aufgaben, wie die Aufnahme und Verpflegung von Seeleuten, hauswirtschaftliche Tätigkeiten, Zusammenarbeit mit Agenturen uvm.) überwiegend in Früh- und Spätschichten. Englischkenntnisse sind vom Vorteil, da unsere Gäste aus verschiedensten Ländern kommen. Bei Interesse … Weiterlesen …

    Gastgeber (m/w/d) für Seeleute in Kiel gesucht
  • Unrecht nicht schweigend hinnehmen

    Monatsspruch Juli 2024 „Du sollst dich nicht der Mehrheit anschließen, wenn sie im Unrecht ist.“ Ex 23,2 Mein erster Gedanke beim Lesen dieses Verses war, dass es doch eigentlich selbstverständlich sein sollte, sich nicht dem Unrecht anzuschließen. Aber ist das wirklich so leicht? Verlangt es doch Mut, sich nicht der Mehrheit anzuschließen, wenn sie im … Weiterlesen …

    Unrecht nicht schweigend hinnehmen
  • Seefahrtsdankgottesdienst gibt Einblick in eine unsichtbare Welt

    Landesbischöfin zu Gast bei Hamburger Seemannsmissionen In die Welt der Seeleute und der Hamburger Seemannsmissionen hat Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt am Freitag, 28. Juni einen kleinen Einblick gewinnen können. Dabei hat sie von Piratenangriffen und der Angst der Seeleute vor Huthi-Angriffen im Roten Meer erfahren, hat am Vormittag im Hamburger Hafen an Bord mit einer Mannschaft … Weiterlesen …

    Seefahrtsdankgottesdienst gibt Einblick in eine unsichtbare Welt

Aktuelle Beiträge

    Gemeinsam engagiert – Vernetzung und Partnerschaften

    • Fotos von Seeleuten: eindrucksvolle Einblicke

      Ausstellung mit Bildern, die Seeleute aufgenommen haben. Fotoausstellung „LIFE AT SEA“ – Leben auf See AKTUELL: Vom 12. Juli bis zum 3. Oktober 2024 ist sind die Fotos von Seeleuten im Flensburger Schifffahrtsmuseum zu sehen. EINLADUNG zur Eröffnung: Am 12. Juli 2024 um 18 Uhr im Schifffahrtsmuseum. Es sprechen: – Susanne Grigull MA – Museumsleiterin … Weiterlesen …

      Fotos von Seeleuten: eindrucksvolle Einblicke
    • Die Seemannsmission sucht Partner

      Für unsere Arbeit brauchen wir Partner sowohl für einmalige und langfristige Projekt-Kooperationen. Sprechen Sie uns gerne an.

      Die Seemannsmission sucht Partner
    • Kooperationen: Eine NGO mit Wirtschaft und Politik bestens vernetzt

      Mit Generalsekretär Matthias Ristau (54) an der Spitze zieht die weltweite Deutsche Seemannsmission die großen Linien der NGO und ist mit Politik und Wirtschaft auf lokaler und Bundes-Ebene vernetzt, um sich für das Wohl der Seeleute einzusetzen.

      Kooperationen: Eine NGO mit Wirtschaft und Politik bestens vernetzt

    Die DSM wird gefördert und unterstützt durch

    Links in schwarz der Bundesadler, daneben eine schwarz rot gelbe senkrechte Linie und der Text Bundesministerium für Arbeit und Soziales
    Bundesministerium für Arbeit und Soziales
    Links in schwarz der Bundesadler, daneben eine schwarz rot gelbe senkrechte Linie und der Text Bundesministerium für Digitales und Verkehr
    Bundesministerium für Digitales und Verkehr
    Links in schwarz der Bundesadler, daneben eine schwarz rot gelbe senkrechte Linie und der Text  Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
    Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
    Die Buchstaben EKD in Weiß mit rotem Rand und der Text Evangelische Kirche in Deutschland - Logo der EKD
    Evangelische Kirche in Deutschland
    Der Text Dienststelle Schiffssicherheit BG Verkehr udn darüber ein blauer Anker mit deutschen Flaggen - Logo der BG Verkehr
    Dienststelle Schiffssicherheit BG Verkehr
    Der Text ITF-Seafarers Trust und darüber das Logo
    ITF-Seafarers Trust
    Logo der Evangelisch Lutherischen Landeskirche Hannovers
    Landeskirche Hannover
    Seemannspfarramt der Nordkirche
    Die Buchstaben VDR und der Text Verband Deutscher Reeder 

Logo des VDR
    Verband Deutscher Reeder
    In Kopf von einem orangenem Raubtier und der Text vesseltracker.com
    Vesseltracker.com