Eine Collage: ein alter Grabstein mit dem Symbol für Glaube, Hoffnung, Liebe: einem Anker mit Kreuz und Herz. Das Herz ist rot gefärbt. Darauf montiert ein Mitarbeiter der Seemannsmission im Gespräch mit einem Seemann, ein weiterer Seemann, ein Auto und ein Containerschiff. Dazu der Text der Jahreslosung 2024.

Jahreslosung 2024: Liebevoll auf See und an Land

Gedanken zur Jahreslosung 2024 von Matthias Ristau Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe 1. Korinther 16,14 (E) – Jahreslosung 2024 Was für ein Jahr lassen wir hinter uns… für jeden persönlich mag es sehr unterschiedlich gewesen sein, mit Höhen und Tiefen. Dazu wird die Welt von mehreren Krisen erschüttert, die sich überlagern. Auswirkungen der … Weiterlesen …

Fotocollage mit 12 verschiedenen Fotos - Jahresrückblick 2023

Jahresrückblick 2023

Ein Rückblick auf ein bewegtes Jahr Ein kurzer Jahresrückblick 2023 auf einige besondere Momente in diesem Jahr. Fundraiser Herny Schwier Im Januar hat Henry Schwier (links auf dem Bild) bei uns als Fundraiser angefangen. Er ist Diakon und war vorher lange im Kirchenkreis Lüneburg. Zu Anfang durfte er erst mal einige Stationen der Seemannsmission besuchen … Weiterlesen …

Fotos von Seeleuten: eindrucksvolle Einblicke

Ausstellung mit Bildern, die Seeleute aufgenommen haben. Fotoausstellung „LIFE AT SEA“ Es ist noch nicht so lange her, als alle Geschäfts- und Lebensbereiche wegen des Ausbruchs der Covid-19-Pandemie weltweit stillgelegt wurden. Aber sie – die Seeleute – standen für uns da und versorgten uns weiterhin mit Waren. Ein philippinischer Seemann, der sein Foto mit dem … Weiterlesen …

Machet die Tore Weit - Foto von Adventskranz mit weißen Kerzen. Eine brennt. Dahinter ist ein Holzkreuz an der Wand

Machet die Tore weit – auch für Seeleute!

Macht hoch die Tür, die Tor macht weit. Diese Verse aus dem alten Lied kennen viele. Es ist ein Lied für den Advent, die Zeit vor Weihnachten. Advent heißt Ankunft und die Zeit im Advent ist Zeit der Vorbereitung auf die Ankunft. Die Ankunft des Kindes, dessen Geburt wir in der Heiligen Nacht feiern. Der … Weiterlesen …

Die Luftaufnahme zeigt die vordere Hälfte eiens Frachtschiffs mit blauem Rumpf und rotem Deck. Eine PErson steht an Bord, Rundum ist Wasser und ein kleiens Boot mit ca. 20 Personen

Seenotrettung durch Seeleute nicht kriminalisieren

Pressemitteilung Seenotrettung durch Seeleute darf nicht kriminalisiert werden Gesetzesänderung könnte auch Seeleute treffen, aber Seenotrettung ist Pflicht! Die Deutsche Seemannsmission bittet alle am Prozess zum Gesetz beteiligten, dafür zu sorgen, dass Seeleute nicht kriminalisiert werden, wenn sie ihrer Pflicht zur Seenotrettung nachkommen. „Wenn Menschen in Seenot sind, ist jeder in der Nähe in der Pflicht … Weiterlesen …

Weihnachten für Seeleute steht in einem blauen Balken. Im Hintergrund ist ein Teil von einem Weihnachtsbaum zu sehen mit einer weißen Kugel mit dem Logo der Seemannsmission udn in einer goldenen Kugel ist das Bild zweier Seeleute mit Geschenken montiert

Weihnachten für Seeleute

Seeleute bringen Geschenke – wir beschenken sie und sagen Danke Weihnachten: für Seeleute ist das eine besondere Zeit. Sie transportieren Weihnachtsdeko und Geschenke für die Menschen an Land, sind aber selbst zum Fest fern der Heimat und Familie. Für viele sind Advent und Weihnachtszeit eine emotional belastende Zeit. Heimweh ist sowieso immer ein Thema für … Weiterlesen …

Konferenz IMAK 2023 auf dem Koppelsberg. Gruppenbild vor der Mauer mit dem Namen der Bildungsstätte

Konferenz im Inland 2023 – konstruktiv und gut gelaunt

Qualität, also gute Arbeit im Einsatz für die Seeleute – darum ging es bei der Konferenz der Mitarbeitenden in Deutschland IMAK Zur Seemannsmission gehört es, die eigene Arbeit immer wieder zu überdenken und wenn nötig an Veränderungen anzupassen. Deshalb gibt es regelmäßig Konferenzen der Mitarbeitenden. Vom 1. bis 3. November 2023 trafen sich 30 Mitarbeitende … Weiterlesen …

Generalsekretär Matthias Ristau am Rednerpult im Michel. Er trägt den weißen Helm mit Logo der Seemannsmission und eine gelbe Leuchtweste. Vorne sind die Köpfe der Politiker von schräg hinten zu sehen

TV-Gottesdienst am 3.10.: Hinweis auf Seeleute

Im Michel in Hamburg konnte die Seemannsmission kurz auf die Lage der Seeleute hinweisen. In diesem Jahr fanden die offiziellen Feiern zum Tag der Deutschen Einheit am 3.10. in Hamburg statt mit einem einen ökumenischen Gottesdienst im Michel. Zu Beginn gab es Statements. Aufrüttelnd von Klimaforscher Mojib Latif und Mut machend zum Religionsunterricht für alle … Weiterlesen …

Die DSM wird gefördert und unterstützt durch

Die Buchstaben EKD in Weiß mit rotem Rand und der Text Evangelische Kirche in Deutschland - Logo der EKD
Evangelische Kirche in Deutschland
Die Buchstaben VDR und der Text Verband Deutscher Reeder 

Logo des VDR
Verband Deutscher Reeder
Der Text ITF-Seafarers Trust und darüber das Logo
ITF-Seafarers Trust
In Kopf von einem orangenem Raubtier und der Text vesseltracker.com
Vesseltracker.com
Der Text Dienststelle Schiffssicherheit BG Verkehr udn darüber ein blauer Anker mit deutschen Flaggen - Logo der BG Verkehr
Dienststelle Schiffssicherheit BG Verkehr
Links in schwarz der Bundesadler, daneben eine schwarz rot gelbe senkrechte Linie und der Text  Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Links in schwarz der Bundesadler, daneben eine schwarz rot gelbe senkrechte Linie und der Text Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Links in schwarz der Bundesadler, daneben eine schwarz rot gelbe senkrechte Linie und der Text Bundesministerium für Digitales und Verkehr
Bundesministerium für Digitales und Verkehr