luepkes_proske

Offizieller Abschluss eines Jahres als "Stimme für Seeleute"

Mit einer Benefizlesung aus Ihrem historischen Roman "Die Inselvogtin" endete am 16.06.2011 Sandras Lüpkes Zeit als die "Stimme für Seeleute". Ein Jahr lang hat sie während Ihrer Auftritte über die Lebenssituation von Seeleuten erzählt und auf die Arbeit der Deutschen Seemannsmission hingewiesen.

Am Abend selbst, in der Kulturkirche St. Stephani in Bremen erlebten die Zuhörer eine spannende Lesung, musikalisch begleitet von Mathias Rösel an der Laute. Heike Proske, Generalsekretärin der DSM: "Es war ein toller Abend, mit einer Uraufführung ohne Probe: Sandra Lüpkes sang und Mathias Rösel spielte ‚Christ Kyrie‘. Begeisterte Zuschauer - tolle Stimmung - das hat Spass gemacht!"

Die Autorin Sandra Lüpkes wird sich auch über ihre Zeit als "Stimme für Seeleute" für die Deutsche Seemannsmission engagieren.

Foto: M.Klee 


 

Auch so können Sie unsere Arbeit unterstützen ... für jeden Klick erhalten wir einige Cents.

Unsere Bankverbindung

Spenden-Konto
Deutsche Seemannsmission e.V.
IBAN: DE70 5206 0410 0006 4058 86
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG, Kiel

Machine-Translation into:

Und siehe, es sind Letzte, die werden die Ersten sein, und sind Erste, die werden die Letzten sein.

Lukas 13,30 (Lutherbibel)

festmachen 2017 09 thumb200

Die Kernaussage der Losung ist im Original und als Redensart in abgewandelter Form so in die Alltagssprache eingeflossen, dass der theologische Bezug häufig nicht mehr bekannt sein dürfte.

weiterlesen

   

DSM bei Facebook

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

Evangelische Kirche in Deutschland logo vdr

logo seafarers trust

 

Vesseltracker  logo bmfsfj     logo bmas     logo bg verkehr  
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
 Bundesministerium für
 Familie, Senioren,
 Frauen und Jugend
 Bundesministerium für
 Arbeit und Soziales
 Dienststelle
 Schiffssicherheit
 BG Verkehr
Hier könnten Sie als  Sponsor genannt werden