Stelle frei: Fundraising für die Seemannsmission

Auf Schatzsuche gehen!

Links ist ein grüner Bogen zu sehen, offensichtlich der Teil des Hecks eines riesigen Schiffes, daneben, über ein Tau verbunden ein Schlepper. Darunter das Wasser der Elbe. Auf dem Schiff steht Seemannsmission, auf dem Schlepper Fundraising. Darüber: Job! 
Stelle frei: Fundraising bei der Seemannsmission

(DIESE STELLENAUSSCHREIBUNG IST ABGELAUFEN)


Stellenangebot – Stelle frei

Fundraising bei der Deutschen Seemannsmission

Das Logo mit dem Schriftzug Deutsche Seemannmission und der Bildmarke: eine blaue Flagge mit einem lachenden Anker, der ein Kreuz enthält, darunter das Motto support of seafarers dignity
  • Hamburg
  • Stellenumfang 100 %

Die Deutsche Seemannsmission e. V. (DSM) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Referent*in (m/w/d) für Fundraising.

Dienstort ist die Geschäftsstelle in Hamburg.  
Die DSM ist Trägerin der 16 Stationen im Ausland und Fachverband für die Trägervereine und -organisationen der Stationen im Inland.

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung eines Konzepts für das Fundraising für die Seemannsmission in Zusammenarbeit mit Vorstand und Generalsekretär
  • Vorbereitung von Vorstand, Mitarbeitenden in der Geschäftsstelle und in den Stationen für die Mitarbeit im Fundraising
  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu Menschen, die sich für Seemannsmission interessieren und Spendenden aller Kategorien
  • Gewinnung von Fördermitteln: Akquise, Anträge, Berichte, Compliance  
  • Netzwerk mit dem Fundraising in den Inlandsvereinen
  • Organisation von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen
  • Aufbau und Pflege einer Kontaktdatenbank
  • Einführung und Anwendung des CRM-Programms    

Ihre Qualifikation:

  • Berufserfahrung und Aus-/Fortbildung als Fundraiser / Fundraiserin
  • strategisches Denken und konzeptionelle Stärke
  • ausgeprägte Empathie und Kommunikationskompetenz
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und Diskretion
  • Sie denken gerne konzeptionell sind aber auch gern selbst praktisch tätig
  • Sie können sehr selbständig arbeiten und lieben Teamarbeit
  • sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen (in Deutsch und Englisch)
  • Fähigkeit sich in EDV-Anwendungen einzuarbeiten
  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an der Welt der Seeleute und die Fähigkeit, sich schnell in neue Sachverhalte einzuarbeiten
  • und sind bereit gelegentlich ins Ausland zu reisen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Einarbeitung in das maritime Umfeld der Seemannsmission durch Hospitation in verschiedenen Einrichtungen der deutschen Seemannsmission im In- und Ausland
  • eine Stelle im spannenden Arbeitsbereich der Seemannsmission, wo es gilt Einblicke in eine unbekannte Welt zu vermitteln  
  • ein Entgelt nach EG11 der Dienstvertragsordnung der EKD (entspricht TVöD Bund) bei Vorliegen aller Qualifikationsmerkmale
  • einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz in einem engagierten Team in der Geschäftsstelle in Hamburg als Teil eines weltweiten Teams
  • ein Anteil mobiler Arbeit ist möglich
  • Kirchliche Zusatzversorgung als zusätzliche Altersvorsorge    
  • Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildung
  • Zuschuss zum Deutschland-Ticket

Informationen über die Deutsche Seemannsmission finden Sie unter seemannsmission.org

Wir freuen uns auf Bewerbungen qualifizierter Personen jeglichen Geschlechts. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Eine hohe Identifikation mit den Werten der Evangelischen Kirche und der Deutschen Seemannsmission wird vorausgesetzt.

Bei Interesse an dieser Stelle melden Sie sich bitte beim Generalsekretär der DSM, Pastor Matthias Ristau: Tel. +49 40 2 39 36 98 -13, matthias.ristau@seemannsmission.org

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen benötigen wir bis spätestens 22.3.2024 (Bewerbungsschluss) per E-Mail in Form einer einzigen PDF-Datei (max. 8 MB) unter dem Stichwort Stelle Fundraising  an: matthias.ristau@seemannsmission.org


Deutsche Seemannsmission e.V.
Mattentwiete 5
20457 Hamburg

Die DSM wird gefördert und unterstützt durch

Links in schwarz der Bundesadler, daneben eine schwarz rot gelbe senkrechte Linie und der Text Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Links in schwarz der Bundesadler, daneben eine schwarz rot gelbe senkrechte Linie und der Text Bundesministerium für Digitales und Verkehr
Bundesministerium für Digitales und Verkehr
Links in schwarz der Bundesadler, daneben eine schwarz rot gelbe senkrechte Linie und der Text  Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Die Buchstaben EKD in Weiß mit rotem Rand und der Text Evangelische Kirche in Deutschland - Logo der EKD
Evangelische Kirche in Deutschland
Der Text Dienststelle Schiffssicherheit BG Verkehr udn darüber ein blauer Anker mit deutschen Flaggen - Logo der BG Verkehr
Dienststelle Schiffssicherheit BG Verkehr
Der Text ITF-Seafarers Trust und darüber das Logo
ITF-Seafarers Trust
Logo der Evangelisch Lutherischen Landeskirche Hannovers
Landeskirche Hannover
Seemannspfarramt der Nordkirche
Die Buchstaben VDR und der Text Verband Deutscher Reeder 

Logo des VDR
Verband Deutscher Reeder
In Kopf von einem orangenem Raubtier und der Text vesseltracker.com
Vesseltracker.com