Freudig Weihnachtslieder singen an Bord

Le Havre: Deutsche Seemannsmission singt mit Seeleuten

Seeleute sind Weihnachten selten zu Hause. Da tut ein bisschen Weihnachtsfreude gut. In Le Havre hat Seeleutediakonin Silvie Boyd dafür die Aktion Christmas Sing Along gestartet. Mit der Musikerin Ulli Chanu geht sie an Bord und singt mit der Crew weihnachtliche Lieder. Freudig Weihnachtslieder singen, das bringt allen Spaß. Auf dem Video ist zu sehen, dass dabei ordentlich Stimmung entsteht:

Seeleute singen voller Inbrunst Feliz Navidad

Ulli Chanu kommt auch zu anderen Zeiten regelmäßig mit zu Besuchen an Bord. Und es gibt immer wieder mal „Sing Along Konzert“.
„Jetzt im Advent aber intensiv, allein in dieser Woche an drei Vormittagen,“ so Silvie Boyd, „dafür haben wir extra bekannte Lieder ausgesucht, von Jingle Bells, über Feliz Navidad bis zu We wish you a merry Christmas. Die Crews sind durchweg begeistert von dieser gemeinsam verbrachten Zeit“. Einige spielen dazu Percussion – und manchmal spielt sogar der Kapitän selbst Klavier.

Ein Kapitän in dunkler Uniform sitzt mit Weihnachtsmütze am Keyboard und spielt


Für die Seemänner und Seefrauen ist das eine willkommene Abwechslung. Sie freuen sich auch riesig über die kleinen Geschenke. Ein besonderer Grund zur Freude sind die Weihnachtssterne. Pflanzen gibt es fast nie an Bord.

Zwei Seemänner halten Weihnachtssterne in der Hand und lächeln
Ein Seemann in blauer Jacke und mit Helm hält Geschenk und Karte in der Hand

Diakonin freut sich Seefrau zu treffen

Silvie Boyd freut sich besonders, wenn sie Shefarers trifft, Seefrauen. Weibliche Seeleute sind bisher nicht sehr häufig. Darüber gibt es schon einige Berichte von ihr. Demnächst auch hier.

Ana, 3. Offizierin, freut sich über die musikalische Premiere an Bord.

In diesem Jahr werden hauptsächlich die Besatzungen der Feeder besucht, die kaum Zeit für Landgang haben, weil sie nur kurz im Hafen von Le Havre sind. Außerdem, die Schiffe, die weite Strecken nach Übersee fahren und dann zu Weihnachten irgendwo auf dem weiten Meer sind.
Alle Crews erhalten zusätzlich einen Gutschein für einen Ausflug, den sie hoffentlich irgendwann 2024 machen können, wenn mal mehr Zeit ist.
Mehr zur Station Le Havre.

Mehr zu Weihnachten für Seeleute

Die DSM wird gefördert und unterstützt durch

Links in schwarz der Bundesadler, daneben eine schwarz rot gelbe senkrechte Linie und der Text Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Links in schwarz der Bundesadler, daneben eine schwarz rot gelbe senkrechte Linie und der Text Bundesministerium für Digitales und Verkehr
Bundesministerium für Digitales und Verkehr
Links in schwarz der Bundesadler, daneben eine schwarz rot gelbe senkrechte Linie und der Text  Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Die Buchstaben EKD in Weiß mit rotem Rand und der Text Evangelische Kirche in Deutschland - Logo der EKD
Evangelische Kirche in Deutschland
Der Text Dienststelle Schiffssicherheit BG Verkehr udn darüber ein blauer Anker mit deutschen Flaggen - Logo der BG Verkehr
Dienststelle Schiffssicherheit BG Verkehr
Der Text ITF-Seafarers Trust und darüber das Logo
ITF-Seafarers Trust
Logo der Evangelisch Lutherischen Landeskirche Hannovers
Landeskirche Hannover
Seemannspfarramt der Nordkirche
Die Buchstaben VDR und der Text Verband Deutscher Reeder 

Logo des VDR
Verband Deutscher Reeder
In Kopf von einem orangenem Raubtier und der Text vesseltracker.com
Vesseltracker.com